›› Herzlich Willkommen auf Role Play Galaxy! Um in unsere Galaxy mit einzutauchen, meldet euch doch kostenlos an. **** Weitere Informationen in 'Was ist Role Play Galaxy?' **** Wir freuen uns auf euch! (: ‹‹ ›› Herzlich Willkommen auf Role Play Galaxy! Um in unsere Galaxy mit einzutauchen, meldet euch doch kostenlos an. **** Weitere Informationen in 'Was ist Role Play Galaxy?' **** Wir freuen uns auf euch! (: ‹‹

#31

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 24.04.2017 06:52
von Assassine • 16 Beiträge

Steckbrief:

Spiel-Erfahrungen (Jahre): ca 8 Jahre schreibe ich RPG, wobei man den Anfang und die Pausen nicht wirklich mit zählen Kann, also würde ich sagen, 5 Jahre lang mit aussagekräftigen Posts und steckis.
Alter: 17 fast 18

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Ich schreibe eigentlich beide Geschlechter gerne. Jedoch sieht es bei mir eigentlich so aus, das wenn ich ein RPG mit jemanden schreibe in welchem ich nur eine Rolle spiele, ist diese bevorzugt weiblich. Wenn es 2 oder mehr Rollen / Charaktäre sind spiele ich sowohl männlich als auch weiblich. (Ich hoffe das hat jeder verstanden x3) bevorzugt spiele ich gerne ' Bad girls' x3 Das heisst so viel wie einfach böse Mädchen die einen bösen Humor haben und eventuell auch eine nicht so gute Vergangenheit. Allerdings kann ich auch völlige unschuldslämmchen spielen, das entscheide ich je nach RPG Thema.

- Genre: Real Life bevorzugt, allerdings auch in wenigen Fällen Fantasy, da muss mich einfach die Story/idee ansprechen.
- Sonstiges: Ich schreibe sehr ungerne boy x Boy oder Girl x Girl.. oder wie drückt man das richtig aus? Meine charas sollten eben bevorzugt auf das jeweils andere Geschlecht bezogen sein. Das heißt nicht das ich was gegen solche Leute habe, sondern nur das ich mich da eben sehr sehr schlecht hinein versetzten kann. Ich habe nix gegen Rollen die eben anderst orientiert sind, aber meine Rollen werden es höchstwahrscheinlich nicht sein. Ich hoffe das ist für euch ok und ihr seid mir desswegen nicht böse.

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter? Wenn möglich ab 16 aufwärts, Ausnahmen bestätigen die Regel, aber eine gewisse geistige Reife sollte eben schon vorhanden sein da ich total übertrieben Posts (von dem was passiert und von dem was die charas können/tuhen) nicht umbedingt mag.
- Gewalt/Sexszenen: Ja, Gewalt sehr gerne, mit sexszenen habe ich auch keine Probleme. Gehört ja alles zum täglich leben dazu.
- Charaktere: ihr solltet (wenn ihr vor habt nur einen chara zu schreiben) eventuell die männliche Seite übernehmen, wenn ihr mehrere Charaktäre schreibt eventuell beide Geschlechter. (Ausnahmen bestätigen die Regel). Und ihr solltet eventuell keine super Charaktäre schreiben wollen, jeder Mensch/jede Rolle macht fehler und hst Schwächen. Bitte baut das in eure Charas mit ein.
- Bestimmte Post-Länge? Ja, die Postlänge ist mir persönlich sehr wichtig wenn mit 3 Satz posts kann ich in der Regel nix anfangen, Sorry. Eure Chars denken, handeln, reden, haben Gefühle, um eure charas herum passiert etwas und und und. Wenn Mann all das bedenkt, dann sollten schon wenigstens 20 Zeilen drinnen sein! Mehr sind gern gesehen, wenn es eben momentan garnicht geht oder es wirklich nicht viel zu schreiben gibt dann sehe ich such mal über weniger hinweg aber das sollte kein dauerzustand werden, da sonst -meiner Meinung nach- ein RPG zu langweilig wird. Ich bin zum Beispiel ein Mensch, ich kann 3 Zeilen alleine darüber schreiben wie ein Traktor über die wiese fährt wenn mein chara sich davon eben beeinflusst/genervt oder sonstiges fühlt.
- Sonstiges: Ich denke ich habe eigentlich alles gesagt. Ich hoffe ich habe euch bis hier noch nicht abgeschreckt (;

...nicht erwartet:
- Charaktere: Total langweilig und einschläfernd! Klar ist man mal müde und braucht einen kaffee. Aber ich möchte mich nicht mit Charaktären herum schlagen müssen die immer nur nicken und ok sagen. Ihr habt ja auch im normalen Leben eine Meinung oder? Eure Charas sollten bitte auch eine haben und diese auch vertreten und nicht zu allem ja und ahmen sagen. 08/15 charas die einfach nur da sind um eine Lücke zu füllen sind also einfach nicht gerne gesehen. Das heisst nicht das eure Charas sich über alles aufregen oder quer stellen sollen und nur auf krawall gebürstet sein müssen, Nein, aber ein gewisses Maß an selbstbewusstsein und meinungsäußerun sollte schon drinnen sein.
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen. Wie schon erwähnt schreibe ich weder Boy x Boy noch Girl x Girl. Sonst bin ich eigentlich für fast alles weitere offen !außer! Reine tierrollen. Kann ich nicht schreiben und will ich nicht schreiben. Ich bleibe bei der spezies Mensch. Klar kann ich schreiben was das Pferd unter mir macht oder was der Hund tut. Aber ich werde nie aus der Sicht des Pferdes oder des Hundes schreiben. Sorry. Mehrfach versucht, immer schief gegangen.

Bereits Ideen vorhanden?: ja einige, wenn man mir seine Interessen mitteilt findet sich eigentlich immer relativ schnell etwas.

Falls wer das durch gelesen hat und der Meinung ist ich sei nicht zu streng oder wie auch immer, wäre es toll wenn sich jemand bei mir meldet c: und ich hoffe die Texte sind nicht zu lang?


"Würdet ihr mir glauben wenn ich sage das auch ohne Stoff der schmerz vergeht, und ich noch Feuer unter eis in eurem Herzen seh? würdet ihr mir glaben wenn ich sage jede Träne die man unterdrückt ist ernst zu nehm." - KK ♥
nach oben springen

#32

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 25.04.2017 18:25
von Yûno • 5 Beiträge

Steckbrief:

Spiel-Erfahrungen (Jahre): in etwa 4-5 Jahre.
Alter: 16, jedoch ist dennoch eine gewisse Reife vorhanden.

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Hierbei kommt es drauf an, um welches Genre es sich genau handelt. Grundsätzlich bin ich völlig flexibel und in der Lage, beide Geschlechter zu übernehmen, wobei es mir leichter fällt - wenn es um das Thema Liebe geht - den weiblichen Part zu übernehmen. Das gilt auch für den Bereich Erotik, außer es handelt sich strikt um ein Yaoi-Erotik Play. Ich versuche meine Charaktere nie stereotypisch wirken zu lassen, jedoch verpasse ich ihnen gerne die ein oder andere Macke, die sehr spezifisch ist und durchaus auch Mal häufiger auftreten kann, wenn sie zum Charakter an sich passt. Meine Weibchen sind hingegen so ziemlich immer unterschiedlich und anpassungsfähig an den männlichen Part und das Play an sich. Die Anzahl an Charakteren beschränke ich von mir aus auf maximal 2.
- Genre: Definitiv RL, Horror, Thriller, Mystery, Erotik, Yaoi, Drama
- Sonstiges: Ich bin leider wirklich nicht der Typ Mensch, der sich gerne auf eine geplante Lovestory einlässt - auf mich wirkt diese meistens nämlich etwas.. unrealistisch? >.< Demnach plane ich liebend gern ein Play durch, jedoch ungern geplante Pärchen - Erotik schließt dies aus, immerhin muss es da nicht immer zu einer festen Beziehung kommen, erst Recht nicht in Verbindung mit einem anderen Genre. Ich bin ein sehr, sehr großer Horror/Thriller und auch Splatter-Fan, wobei mir bewusst ist, dass es häufig schwierig ist, dort vernünftige Ideen zu finden, die langlebig sind. Mit etwas Mühe schafft man jedoch bekanntlich eine Menge ^^ Ich bin auch offen für vielleicht etwas "simples" aus dem Alltag.

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes Alter?: 15 aufwärts.
- Gewalt/Sexszenen: Ja/nein?: Warum nicht? Haltet mich nicht für komisch, aber ohne könnte ich gar nicht! Auch wenn es (zumindest auf den Sex bezogen - Erotik auch hier wieder ausgeschlossen) nicht die Überhand übernehmen muss.
- Charaktere (männlich/weiblich/egal, bestimmtes Alter?): Ungern über 30. Eher Anfang zwanzig & du solltest flexibel sein, was das Geschlecht das Charakters angeht :)
- Bestimmte Post-Länge?: Ihr solltet euch wohl fühlen und jeder hat mal einen ideenlosen Tag!
- Sonstiges: Nichts weiter zu sagen.

...nicht erwartet:
- Charaktere: Ich bin kein Fan von Stereotypen und sage dies auch offen, sollte mir im Play auffallen, dass dies vielleicht kein Charakter ist, der wirklich in das Play passt, sondern sich vielleicht nur am Äußeren orientiert. Nur weil das Model schön ist, heißt es nicht, dass der Charakter es auch ist ;) Ich wünsche mir eher einen liebevoll kreierten Charakter.
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen (z.B die männliche/weibliche Rolle übernehmen): Grundsätzlich bin ich für sehr vieles offen. Von Kink bis hin zu anderen Experimenten usw. Allerdings missfällt mir Yuri - warum kann ich auch nicht genau sagen.

Bereits Ideen vorhanden?: Bestimmt habe ich irgendwo in meinem Hinterstübchen noch ein paar Leichen zu liegen, die gerne auf die Menschheit losgelassen werden wollen.

Yuno, over and out.
:3


~
nach oben springen

#33

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 17.05.2017 21:02
von Jungkatze • 13 Beiträge

Spiel-Erfahrungen (Jahre): um ehrlich zu sein, weiß ich es nicht genau. Vielleicht so um die 4-5 Jahre.
Alter: 18

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Am meisten und am liebsten schreibe ich inzwischen männliche Charaktere, aber auch weibliche Charaktere zu schreiben ist in okay für mich. Oft entsprechen meine männlichen Charaktere dem Klischee eines Bad Boys / Machos, diese ab und zu auch mal eine schwierige persönlichkeit haben (manchmal auch noch zusätzlich eine schwere Vergangenheit). Jedoch hatte ich auch männliche Charaktere diese grob gesagt Weicheier waren oder auch welche diese eine Frohnatur und unkompliziert waren. Meine weiblichen Charaktere waren meist Engelchen und irgendwie bin ich nicht besonders talentiert darin 'Bad Girls' zu schreiben. Ich bevorzuge es ein bis maximal 3 Charaktere zu spielen, weil es mir sonst zu unübersichtlich wird. Ich habe es schon ein paar mal bemerkt das ich bei zu vielen Charakteren mit der Zeit einen oder sogar mehrere vollkommen vergesse und dann nicht mehr schreibe.
- Genre: Real life, Fantasy (Vampire, Werwölfe, Gestaltwandler ect. ), Drama, Romantik
- Sonstiges: //

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter?: • vorzugsweise mindestens 16
• aber auch je nach Thema : ein Clan von Katzen/Wölfen ( das ist jetzt einfach nur ein Beispiel und mir ist kein anderes im Moment eingefallen )- Ein Thema wo das Maß an Gewalt überschaubar ist und sich in Grenzen halten kann - ist auch ein jüngeres Alter in Ordnung
- Gewalt/Sexszenen: je nach dem ja, jeweils immer abhängig von dem Thema.
- Charaktere (männlich/weiblich/egal, bestimmtes Alter?): vorzugsweise im Bereich des Alters von Teenager, junger Erwachsener (z.b Student oder ähnliches), Erwachsener vielleicht bis zu einem Alter von max. 30
- Bestimmte Post-Länge: wenn möglich, mehr als nur ein paar Sätze. Aber bei mir selbst kann die Post-Länge variieren. Mal lang, sehr lang als auch kurz. Manchmal hat man einfach ein kreativtief oder einfach keine gute Idee.
- Sonstiges: //

...nicht erwartet:
- Charaktere: ich mag keine 'Superhelden' - Charaktere, diese alles können; immer die besten sein müssen usw. Jeder hat Schwächen und kann nicht alles!
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen (z.B die männliche/weibliche Rolle übernehmen) im allgemeinen kann ich beide Geschlechter spielen, bevorzuge jedoch männliche. Ich mache nicht mehr bei Themen wie Reitinternat oder Horror Sachen mit. Ich habe einfach mit soetwas schlechte Erfahrungen gemacht.

Bereits Ideen vorhanden?: sogut wie immer ^^

ich beiße nicht.... zumindest wenn du von meiner Schokolade weg bleibt

nach oben springen

#34

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 14.06.2017 23:33
von Luna´s Journey • 960 Beiträge

Spiel-Erfahrungen (Jahre): 7 Jahre so ungefähr wenn man die Anfänge mitzählt :,D
Alter: 18 Jahre

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Meistens schreibe ich ein bestimmtes Mädchen definitiv aber ich bin für alles offen ^-^
- Genre: Ich lieeebe Fantasy, Mittelalter, Manga/Anime und viele andere Genres :D Also eigentlich bin ich wirklich für alles offen und pflegeleicht xD
- Sonstiges: fällt mir grade nicht wirklich was ein x3

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter? So um die 16 aufwärts geht alles sehr gern :) bei TierRpgs geht es natürlich auch etwas jünger :)
- Gewalt/Sexszenen: Ich bin alles gewöhnt also ja wer möchte ^^
- Charaktere sollten immer zum Thema passen aber bitte keine scheu davor auch männliche Charaktere zu schreiben
- Bestimmte Post-Länge? Zu kurz darf es nicht sein da, meiner Meinung nach, ein RPG erst spannend ist wenn viel passiert und viele Eindrücke im Post stehen ^-^
- Sonstiges: Habt einfach viel Spaß am schreiben von euren Charakteren und ihr seit bei mir richtig :D

...nicht erwartet:
- Charaktere: Bitte vermeidet diese Alleskönner. Keiner kann alles und jeder hat irgendwo eine Schwäche.
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen: Ich mag es nicht wirklich wenn sich jemand bei der Planung eines Prpgs komplett raushält. also wenn ihr ideen habt, ich trage gern dazu bei :D

Bereits Ideen vorhanden?: Ideen hab ich immer und ich bin für weitere Ideen offen :D


~ She would always like to say, "Why change the past, when you can own this day?" ~ Sera was never- DragonAge: Inquisition
~ Früher war ich auch ein Abenteuerer, aber dann habe ich einen Pfeil ins Knee bekommen ~ Wache - Skyrim
nach oben springen

#35

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 17.06.2017 12:00
von Moon • 12 Beiträge

Steckbrief:

Spiel-Erfahrungen (Jahre): 3 bis 4 Jahre
Alter: 18 Jahre

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Mittlerweile schreibe ich weiblich sowie männlich gerne, weshalb ich mich da eigentlich nicht mehr festlege.
- Genre: Hauptsächlich Real Life, aber auf Mittelalter kann ich mich auch einlassen, wenn die Story passt.
- Sonstiges: Ich habe auch nichts gegen boyxboy oder ernstere Themen :3

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter?: Mindestens 16 Jahre
- Gewalt/Sexszenen: Ja, aber es sollte nicht alles sein.
- Charaktere: Je nachdem was ihr besser/lieber schreibt c:
- Bestimmte Post-Länge?: Das ist euch überlassen, nur bitte keine 1-Satz-Posts, weil ich damit nicht wirklich klarkomme, wobei ich da wahrscheinlich nicht die einzige bin ^^
- Sonstiges: Wenn ihr mal länger nicht schreiben könnt, wäre eine kurze Benachrichtigung ganz nett.
Ich persönlich kann wahrscheinlich auch nicht jeden Tag stundenlang aktiv sein.

...nicht erwartet:
- Charaktere: Jeder hat Stärken und Schwächen was auch für den Chara gelten sollte.
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen: Ich möchte keine Tiere schreiben ;)

Bereits Ideen vorhanden?: Ein paar Gedanken schwirren was das angeht schon in meinem Kopf herum.


When I close my eyes, I can see the sky.
nach oben springen

#36

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 22.06.2017 21:23
von Pearl. • 1 Beitrag

Spiel-Erfahrungen (Jahre): Etwa sechs Jahre, genau weiß ich es allerdings nicht ^^
Alter: 19 Jahre

(Eigene) Vorlieben:
-Charaktere: Ich bevorzuge es weibliche Rollen zu spielen. Männliche Rollen gehen auch, fallen mir allerdings sehr schwer und ich verliere leider schnell die Lust am schreiben, wenn ich nur einen männlichen Charakter schreibe.
-Genre: Hauptsächlich Real Life und Fantasy, prinzipiell bin ich aber für alles zu haben, solange die Story stimmt. Ich liebe es allerdings viel Drama und all so eine Kram in ein Rollenspiel einzubauen, weil es das viel Interessanter macht.
-Sonstiges: //

Was man von seinem Partner erwartet:
-Bestimmtes alter: So lange eine gewisse Reife vorhanden ist, ist mir das Alter komplett egal.
-Gewalt/Sexszenen: Ja, aber es muss dabei auf einem bestimmten Niveau bleiben.
-Charaktere: Die Charaktere sollten mindestens 16 Jahre alt sein. Was das Geschlecht betrifft, ist mir das eigentlich egal. Wie gesagt, ich bevorzuge weibliche Rollen, dementsprechend sollte der Partner bereit sein, eine männliche zu übernehmen, was für mich auch kein Problem wäre, solange ich nicht nur dabei bin Kerle zu schreiben.
-Bestimmte Post-Länge: Ich freue mich natürlich sehr darüber, wenn die Posts länger sind. Wenn ich selbst mal in einer guten Stimmung bin und es gut läuft, kann ich gerne mal über 1000 Wörter hinklatschen. Davon sollten sich andere nicht erschlagen fühlen. Aber Qualität ist mir natürlich wichtiger als Quantität.
-Sonstiges: Buchstabendreher und Rechtschreibfehler kommen immer mal wieder vor. Die Rechtschreibung und Grammatik sollte allerdings so gut sein, dass man sich nicht bei jedem zweiten Satz fragen muss, was da denn jetzt eigentlich steht ;)

...nicht erwartet:
-Charaktere: Jeder Charakter hat seine Schwächen. Also bitte keine Rollen, die einfach alles können. Aber ich glaube, das ist sowieso selbstverständlich ^^
-Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen: Yaoi und Yuri sind absolut gar nichts für mich. Ansonsten bin ich für alles offen :D

Bereits Ideen vorhanden?: Jein. Ich habe mit Sicherheit irgendwo in den Tiefen meines Zimers noch ein paar eingestaubte Ideen. Aber das würde es erfordern, dass ich danach suche. Aber generell komme ich immer auf irgendwelche Ideen, wenn man mir ein wenig Zeit zum Nachdenken gibt :)

nach oben springen

#37

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 22.07.2017 13:56
von Athene • 2.218 Beiträge

Ich aktualisiere mich mal XD
Ich suche nämlich doch recht aktiv jemanden

Spiel-Erfahrungen (Jahre): 7 Jahre sehr aktiv
Alter: 20 Jahre (aber nicht mehr lange)

(Eigene) Vorlieben:

- Charaktere:
Ich schreibe eigentlich eher weibliche Charaktere, meine Männlichen sind sehr charakterlos. Die Persönlichkeit meiner Charaktere ist immer mal anders. Da behalte ich mir vor alles einfließen zu lassen, was mir grade einfällt und was passen könnte.

- Genre:
Eigentlich alles. Ich bin aber was die Ideen angeht recht anspruchsvoll. Aber wenn die gut ist (man kann sie gerne zusammen ausarbeiten) und ich sehr zu begeistern und halte ein RPG dann auch gerne lange am leben

- Sonstiges: -


Was man von seinem Partner erwartet:

- Bestimmtes alter?
Nein ich gebe kein bestimmtes Alter an. Aber Reife wäre schon ganz schön

- Gewalt/Sexszenen:
Ja! Gibt das nicht grade die Würze in einem RPG? Aber es sollte wohl nicht nur darum gehen

- Charaktere?:
Bitte, da gebe ich euch nichts vor. Ich finde es interessant wenn man nicht gleich alle Charakterzüge eines Charakters kennt. So lassen sie unglaublich viele Wendungen und Möglichkeiten einbauen und erarbeiten

- Bestimmte Post-Länge?
Die passe ich mich meinem Partner an. Ich schreibe gerne mittlere bis lange Post’s. Das liegt aber nicht nur bei mir. Wenn ich nichts kriege auf das ich antworten kann, werden die Post’s auch mal kürzer

- Sonstiges: -


...nicht erwartet:

- Charaktere:
Da gebe ich nichts an. Ich komme so gut wie mit allem klar. Wenn mir was gar nicht passt werde ich das schon anbringen

- Mann ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen
Warrior Cat und Reitinternate gehen so gar nicht bei mir. Oder reine Tier Rpg’s. darin kann ich mich leider überhaupt nicht wiederfinden

-Bereits Ideen vorhanden?: Ja aber nichts wirklich Konkretes. Da plane ich gerne zusammen


Missetat begangen ;)
zuletzt bearbeitet 22.07.2017 14:02 | nach oben springen

#38

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 23.07.2017 09:50
von Taehyungque • 376 Beiträge

Steckbrief:

Spiel-Erfahrungen (Jahre): knapp fünf Jahre, habe aber nie wirklich mitgezählt.
Alter: 15 junge Jahre (bald nicht mehr)

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere:
Ich schreibe sowohl männlich als auch weiblich, kommt oft auch auf die Story an. Bei manchen Ideen bervorzuge ich entweder das eine oder andere Geschlecht, kommt drauf an. Meine Charaktere gestalte ich nach Lust und Laune, so kann es sein, dass der Charakter mal ziemlich verweichlicht ist, das andere Mal aber auch ziemlich taff (für die Sexisten: ein ziemlicher Kerl). Kommt immer auf meine Stimmung an.
- Genre:
Horror, Fantasy, Real Life,.. ich schreibe so gut wie alles gerne, sieht man mal von Reiterhöfen, WarriorCats und diesem 0815-Internatsgedöns ab. Habe auch nichts gegen zwei Kerle oder zwei Weiber (von daher gerne auch Romanze, solange es nicht zu kitschig wird).
- Sonstiges: -

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter? Nope, solange die Posts nicht nur aus zwei Sätzen bestehen und die Person eine gewisse Reife besitzt, ist mir das egal.
- Gewalt/Sexszenen: Natürlich, gerade das macht das rp wirklich spannend. Die ganze Zeit miteinander rumbeißen sollten sie aber nicht, das wird irgendwann langweilig.
- Charaktere: Wo ist die Spannung im rp, wenn ich vorgebe, wie euer Charakrer zu sein hat?
- Bestimmte Post-Länge? Wie gesagt, mehr als zwei Sätze bekommt jeder hin. Klar, man ist nicht immer in Stimmung, zeilenlange Posts zu verfassen (ich auch nicht, besonders abends kann da ziemlicher Mist bei rauskommen) aber wie gesagt: mehr als zwei Sätze wären nett.
- Sonstiges: -

...nicht erwartet:
- Charaktere: Wie gesagt, tobt euch aus. Ist viel interessanter
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen: Wie oben erwähnt - Reiterhöfe, WarriorCats (oder andere Tier rpgs) und 0815-Mist. Ansonsten immer her damit, haha.

Bereits Ideen vorhanden?: Nichts bestimmtes, arbeite das am liebsten mit dem Partner gemeinsam aus.


Have you ever craved someone so much that you literally ache

nach oben springen

#39

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 15.08.2017 23:38
von Wolves. • Administrator. | 8.935 Beiträge

Aktuell suche ich gerade wieder ein/zwei privat-rpg Partner, die überwiegend am Abend Zeit haben zu schreiben.

Steckbrief:

Spiel-Erfahrungen (Jahre): ca 7 Jahre mit einigen Pausen
Alter: 17 Jahre

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: ich schreibe sowohl männliche als auch weibliche gerne, wobei ich schon schaue das ich einen Ausgleich habe. Am liebsten wäre mir deswegen das jeder m+w im rpg schreibt, denn je nach Stimmung will ich einfach mal keinen Mann schreiben oder keine Frau. Meine Frauen sind meist eher unterwürfig, außer mich langweilt der Mann, dann wird sie schnell mal dominanter, wobei meine eigenen männlichen Charakter alle dominant sind.
- Genre: Real Life/Gegenwart, Real Life/Royal, Vergangenheit/Royal, Fantasie/Gestaltwandler
- Sonstiges: gerne Zwangsehen in Real Life, Vergangenheit oder eine Story mit einem Hauch Fantasie in vorm von Gestaltwandler oder Vampiren, Dom-Sub mit Liebesgeschichten.

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter? gewisse Reife wird erwartet, da ich in bestimmten Szenen gerne mal Richtung SM greife
- Gewalt/Sexszenen: Ja & Ja
- Charaktere: Wie schon oben geschrieben, schreibe ich am Liebsten Rpgs wo jeder eine Frau und einen Mann übernimmt, auch wenn vielleicht zwei Charas nicht im Vordergrund stehen. Ich schreibe bevorzugt Leute in einem Alter ab 20 Jahren, bei Zwangsehen gerne auch mal etwas jünger. Mein Schreibpartner sollte sich da anpassen können und keine perfekten Leute erfinden, die einem alles recht machen. Gerne auch Charakter Richtung dominant und unterwürfig.
- Bestimmte Post-Länge? Keine riesige Romane aber auch keine 1-Satz Posts, so ein Mittelmaß wäre gut.
- Sonstiges: härtere Szenen sollten wirklich kein Problem für meinen Schreibpartner sein, die auch genauer ausgeschmückt werden. Zudem wäre es gut, wenn der Schreibpartner auch eigene Ideen einfach spontan mit einbringt, ohne jedes Mal zu fragen, damit ich auch mal überrascht werde.

...nicht erwartet:
- Charaktere: Da möchte ich nichts vorschreiben, ich äußere mich wenn dann schon, wenn mir etwas an dem Charakter nicht passt.
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen: Rpgs die nur aus Gewalt/Horror etc bestehen, etwas Love muss dabei sein, sonst hat es kein Reiz für mich. Das übliche WaCa, Internate, Reiterhöfe etc.

Bereits Ideen vorhanden?: Durchaus, zum Teil aber nicht schriftlich und eher nur so 'Gedanken'




nach oben springen

#40

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 17.08.2017 23:53
von BenMadHatter • 2 Beiträge

Steckbrief:

Spiel-Erfahrungen (Jahre): ca. 4 Jahre
Alter: 21

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Ich spiele sowohl Mann als auch Frau, wobei ich lieber Frauen spiele
- Genre: (Real life, Fantasy, Yaoi/Yuri
- Sonstiges: ich bin manchmal etwas schwierig und dafür möchte ich mich im vorfeld schon einmal entschuldigen. Und ich bin schlecht in Anfängen.

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter? Nein
- Gewalt/Sexszenen: falls es dazu kommt bin ich nicht abgeneigt
- Charaktere je nachdem was man lieber spielen möchte ich bin offen für alles
- Bestimmte Post-Länge? Soviel, dass man etwas darauß machen und darauf antworten kann
- Sonstiges: nope

...nicht erwartet:
- Charaktere: (wie soll der Charakter überhaupt nicht sein?)
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen (z.B die männliche/weibliche Rolle übernehmen)


zuletzt bearbeitet 18.08.2017 00:05 | nach oben springen

#41

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 25.08.2017 17:58
von Genetik • 4.603 Beiträge

So, nach einer halben Ewigkeit versuche auch ich mich wieder aktiver zu beteiligen, weshalb ich jetzt auch endlich mal den Steckbrief hier ausfülle. xD




Steckbrief:

Spiel-Erfahrungen (Jahre): Irgendwo zwischen vier und fünf Jahren.
Alter: 17 Jahre jung.

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Generell komme ich mit dem weiblichen, sowie dem männlichen Geschlecht klar. Wobei derzeit die männlichen Charaktere überwiegen. Je nach Schreibpartner und Story passe ich mich an. Ich habe auch kein Problem damit mehrere Charaktere zu übernehmen.
- Genre: Derzeit schreibe ich bevorzugt in der Vergangenheit. Am liebsten was das in Richtung zweiter Weltkrieg geht. Allerdings bin ich auch nicht davon abgeneigt andere Genre zu schreiben, so lange eine vernünftige Story dahinter steckt.
- Sonstiges: Wahrscheinlich werde ich hauptsächlich am Wochenende online sein und posten. Andere Wochentage sind trotzdem nicht ausgeschlossen.

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter? Alter nein, eine gewisse Reife erwarte ich allerdings schon.
- Gewalt/Sexszenen: Ja. Allerdings sollte nicht das ganze RPG davon bestimmt werden.
- Charaktere: Deine Charaktere sollten spannend und nicht unbedingt standardmäßig gestaltet sein.
- Bestimmte Post-Länge: Bitte keine Posts die aus nur einem Satz bestehen, ich will nicht mit mir selbst schreiben.
- Sonstiges: Es wäre schön wenn du im RPG auch mal die Initiative ergreifst und deine Ideen mit einbringst. Und sollte dich etwas stören, einfach bescheid sagen.

...nicht erwartet:
- Charaktere: Langweilige, stumpfe Charaktere, die man überall findet.
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen: Ich werde keine Hunde/Katzen oder sonstige Tiere schreiben.


nach oben springen

#42

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 29.08.2017 17:08
von Ginny • 24 Beiträge

Spiel-Erfahrungen (Jahre):
Alter: 15

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: weiblich; wenn es aber sein muss auch männlich :D
- Genre: Real life, Fantasy am meisten
- Sonstiges: Wenn es kein Spaß macht, dann müssen beide was ändern ;D

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter: Bis 19
- Gewalt/Sexszenen: Ja
- Charaktere: eher männlich 🙈
- Bestimmte Post-Länge
- Sonstiges: Aktiv sein :)

...nicht erwartet:
- Charaktere: Die die alles können


Das Schicksal mischt die Karten, aber du spielst das Spiel.🃏🎭
nach oben springen

#43

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 29.08.2017 22:45
von Mely • 4 Beiträge

Spiel-Erfahrungen (Jahre): Schreibe seit circa 3 Jahren. Aber erst aktiv wieder seit einem Jahr
Alter: 17 Jahre

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Was die Charaktere angeht, bin ich eigentlich ziemlich offen. ich schreibe sowohl männliche als auch weibliche Charaktere. Die letzten male habe ich jedoch den männlichen Part übernommen. Ansonsten haben meine Charaktere keinen bestimmten Steckbrief, denn dieser wird für jedes prs neu geschrieben, selten verwende ich einen doppelt. Und wenn, wird dort auch eine Kleinigkeit verändert. Meine Charaktere sind grundsätzlich keine "immer-ja-sager" und lassen sich nicht alles gefallen, können kalt und herzlos sein. Dennoch steckt immer ein funken liebe in ihnen.
- Genre: Real-Life - egal was für storys (sage dennoch, wenn mir die Story nicht zusagt), Kein Fantasy/übernatürliches usw.
- Sonstiges: Ich lege nur auf einen Charakter wert, denn ich mag es nicht, mich auf mehrere konzentrieren zu müssen. Da och noch zur schule gehe, weiß ich nicht, ob ich immer sofort antworten kann, ich entschuldige mich jetzt schon einmal dafür. Erbitte aber auch ein wenig Verständnis.

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes alter? Nein, die Person sollte allerdings eine gewisse Reife haben und nicht vor jeder Kleinigkeit zurück schrecken
- Gewalt/Sexszenen: Ja, solange das Play nicht nur daraus besteht, das langweilt mich wahrscheinlich schnell
- Charaktere Sie sollten etwas einzigartiges haben und nicht solche 0815 Teens sein, welche sich in den Badboy der Schule verlieben (Nur ein Beispiel, hoffe ihr wisst was ich damit meine ;D). Die Personen die gespielt werden, sollten zwischen 19 und 29 Jahre alt sein
- Bestimmte Post-Länge? Keine Einsatzposts, aber auch keine Romane
- Sonstiges: /

...nicht erwartet:
- Charaktere: (wie soll der Charakter überhaupt nicht sein?) Der Charakter sollte kein immer "ja-sager" sein. Er sollte einen eigenen Kopf haben, denn ihr tut ja auch nicht immer das, was von euch erwartet wird, oder? (;
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen: Ich schreibe grundsätzlich keinen Tierpart, auch nicht als Gestaltenwandler. Bei denen sind höchstens Vampire, Engel oder Teufel gesehen.

Bereits Ideen vorhanden?: Ich finde immer eine Idee, meistens brauche ich dafür aber ein wenig Zeit. Ich arbeite ungern alleine an der Idee


Man lernt Menschen kennen, lernt sie zu mögen und zu lieben. Sie zu hassen und loszulassen.

zuletzt bearbeitet 29.08.2017 22:46 | nach oben springen

#44

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 02.09.2017 20:25
von Ruby • 22 Beiträge

Steckbrief:

Spiel-Erfahrungen (Jahre): Ich playe schon ein paar Jahre, jedoch kann ich keine bestimmte Zahl sagen
Alter: 15-20

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: Ich bevorzuge es weibliche Charaktere zu schreiben, habe aber auch Erfahrung im Schreiben von männlichen Rollen.
- Genre: Ich mag, denke ich, Recht viele Genres, Real life, Fantasy etc. Jedoch gehören Yaoi und Yuri nicht unbedingt zu meinen bevorzugten Genres.
- Sonstiges: Ich bin bemüht möglichst lange Beiträge zu verfassen, was mir jedoch nicht immer gelingt.

Was man von seinem Partner erwartet:
- Bestimmtes Alter: mindestens 16
- Gewalt/Sexszenen: Gehört dazu, wie ich finde
- Charaktere: Naja, da ich bevorzugt weiblich schreibe, würde ich mich freuen, wenn mein Partner den männlichen Part übernimmt
- Bestimmte Post-Länge: Nun, es sollte schon mehr als ein Satz sein, aber gantisch fallen.ze Textwände sind jetzt auch nicht erforderlich.
- Sonstiges: Rechtschreibung und Grammatik sollte nicht komplett unter den


Bereits Ideen vorhanden?: Nun, es kommt drauf an, welches Themengebiet, folglich nach Absprache sind auch hier und da Ideen vorhanden.


Das Leben ist nur so bunt, wie es dich traust anzumalen!
nach oben springen

#45

RE: » Steckbriefe- Partnersuche

in ›› Informationen 03.09.2017 19:45
von infinity. • 9.539 Beiträge

Zwar bin ich zur Zeit ziemlich ausgelastet, trotzdem suche ich noch einen PRG-Partner, am liebsten für ein englisches Prg. Dabei solltet ihr ein wenig Ahnung von Englischer Grammatik haben aber ansonsten einfach Spaß an der Sprache und ihr solltet bereit sein, ein wenig Zeit in die Posts zu investieren, damit es nicht nur Ein-Satz-Posts werden (:
wer ansonsten Interesse an einem prg hat, kann sich dennoch gerne melden.

_____________
Steckbrief

Spiel-Erfahrungen: ca 7 Jahre aktiv
Alter: 17 Jahre

(Eigene) Vorlieben:
- Charaktere: meist weiblich mit ausgeprägtem Charakter aber ich kann auch männliche Charaktere schreiben
- Genre: quer Beet, demnach offen für (fast) alles. Zur Zeit bin ich sehr interessiert an Storys, die sich um den zweiten Weltkrieg herum drehen oder noch weiter zurück liegen (Antike/Mittelalter) oder aber Fantasy.
- Sonstiges: -

Was man von seinem Partner erwartet:
- ab 14 aufwärts und bitte eine gewisse geistige Reife, sodass man auf einem normalen Level schreiben kann
- Gewalt/Sexszenen: beides definitiv ja
- Charaktere: gerne gesehen sind männliche Charaktere ansonsten jeweils zwei pro Schreiber, keine Supercharaktere oder Charaktere mit denen man sich wirklich nie einig werden kann/die nie Kompromisse eingehen o.ä.
- Bestimmte Post-Länge? Fünf Zeilen oder länger sind gerne gesehen
- Sonstiges: Kommunikation ist das A und O für mich also bitte seid offen für Ideen und Vorschläge aber bringt euch auch selbst ein. Genauso wäre es super, wenn ihr euch abmelden könntet, wenn ihr länger weg seid oder ihr keine Motivation habt
...nicht erwartet:
- Charaktere: keine Supercharaktere, niemand ist perfekt, Charakter besteht immer auf seine Ansichten/Wünsche etc und ist nicht kooperationsfähig o.ä.
- Man ist selbst für bestimmte Dinge gar nicht offen: Yaoi/Yuri, Werwölfe sind mir zu wieder, Tier-prg, Prinzessinnenwelten

Alles weitere lässt sich per PN besprechen (: -> private Nachricht

(Aktualisiert am 03.09)


it all ends in tears anyway.

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
sumosine, ThisIsMe, Wolves.

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gallerr
Besucherzähler
Heute waren 25 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 36 Gäste und 11 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 662 Themen und 86624 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
gallerr, infinity., Joker, Lif, sumosine, ThisIsMe, Wolves.


disconnected ›› Foren-Chat ‹‹ Mitglieder Online 3
Forenregeln | 2014- © Role Play Galaxy | Carina W. © | Alle Inhalte unterstehen unserem Copyright |